5 Dinge, die Sie über „Walk the Line“ nicht wussten

 5 Dinge, die Sie über „Walk the Line“ nicht wussten

Wenn Sie sich den Erfolgsfilm „Walk the Line“ aus dem Jahr 2005 genau ansehen (und vielleicht wiederholt), werden Sie anfangen, nuancierte Kleinigkeiten und Hommagen aufzuschnappen, die sorgfältig von Regisseur James Mangold und dem kreativen Talent hinter dem Film platziert wurden. Jahre später werden Sie auch feststellen, dass einige Charaktere, die im Film Nebenrollen spielten, zu viel größeren Stars geworden sind.

Die Geschichte der Dreharbeiten und der Vorproduktion von „Walk the Line“ ist eine strukturierte, intensive Geschichte, die jahrelange Planung erforderte, bevor ein Studio den Vertrag für die Produktion des Films unterzeichnete. Die Leads Joaquin Phoenix und Reese Witherspoon wurden für ihre brillanten Darbietungen von Johnny und June Carter Cash gelobt, aber ihre Arbeit wäre nicht so effektiv gewesen, wenn die Crew nicht auf Details geachtet hätte.

  • Kevin Winter, Getty Images 5
  • Kevin Winter / Robin Jones, Getty Images 4
  • Frazer Harrison / Mark Mainz, Getty Images 3
  • Fuchs zwei
  • Paul Hawthorne, Getty Images 1