‘American Idol’: Kelsie Dolin rückt bei der Hollywood Week mit Lainey Wilsons ‘Things a Man Oughta Know’ vor [Watch]

 ‘American Idol': Kelsie Dolin Advances at Hollywood Week With Lainey Wilson’s ‘Things a Man Oughta Know’ [Watch]

Kelsie Dolin hat es vielleicht über die Vorspielphase hinaus geschafft amerikanisches Idol Staffel 20, aber als sie am Montag (28. März) in die Hollywood Week eintrat, konnte die schüchterne 18-jährige Country-Sängerin aus West Virginia nicht anders, als nervös zu werden, vor Gleichaltrigen zu singen.

Vor ihrem Auftritt die Hoffnungsvolle – die keine Erfahrung mit Singen oder Auftritten vor Leuten hatte, bevor sie vorsprach Idol — erzählte den Zuschauern, dass sie ihr ganzes Leben lang mit Selbstvertrauensproblemen zu kämpfen hatte.

„Ich bin nicht wirklich selbstbewusst, denn als ich aufwuchs, hatte ich wohl immer das Gefühl, auf Sparflamme zu sein“, sagte sie in einem vorab aufgezeichneten Clip. „An Thanksgiving, wenn es Truthahn oder Makkaroni mit Käse gibt, sind andere Leute die Hauptsache, aber ich wäre der Kartoffelbrei. Niemand beachtet sie wirklich.“



Zum Glück für Dolin hat sie viele Leute, die sie unterstützen Idol Reise, einschließlich ehemaliger Idol Verfolger, Zweitplatzierter, Vizemeister Lauren Alena , der während der abendlichen Genre-Runde des Wettbewerbs Mentor Dolin und anderen Teilnehmern beiwohnte.

Nachdem Dolin zugegeben hatte, dass sie dachte, sie würde auf der Bühne einfrieren, sagte Alaina einige tröstende Worte zu ihr: „Übung macht den Meister … Sie können singen, und Sie werden es tun. Ich weiß, es ist einschüchternd. Ich weiß, es ist so überwältigend. Aber das hier Show wurde für Kelsies geschaffen. Du bist was amerikanisches Idol handelt von. Dies ist Ihr Moment. Du entscheidest, wer du bist und wer du sein willst.'

Auf der Bühne zitterten Dolins Hände heftig, als sie das Mikrofon ergriff. Unfähig, ihre Körperbewegungen zu kontrollieren, entschied sie sich dafür, es nach Katy Perry zu richten. Lukas Bryan und Lionel Richie bestand darauf, dass es ihr gut gehen würde.

Begleitet von einem Akustikgitarristen startete Dolin – die ihre Auftritte ihrer verstorbenen Großmutter gewidmet hat – ins Konzert Laine Wilson s Chartstürmer „Things a Man Oughta Know“ und erntete Applaus von ihren Mitbewerbern. Mit einem Schub an Selbstvertrauen bahnte sie sich ihren Weg durch den Rest des Songs und schaffte es, der Jury eine mühelose Darbietung zu bieten, die bewies, dass sie da ist, wo sie hingehört.

Obwohl Perry Besorgnis über Dolins mangelndes Selbstvertrauen äußerte, stimmten alle Juroren zu, sie im Wettbewerb voranzubringen. Dolin reiht sich nun in eine lange Liste von Country-Künstlern im Rennen um die Krönung ein amerikanisches Idol Titel.

amerikanisches Idol wird sonntags und montags auf ABC ausgestrahlt.

Sehen amerikanisches Idol Kandidaten damals und heute