Aufstellung des Houston Rodeo 2015 bekannt gegeben

 Aufstellung des Houston Rodeo 2015 bekannt gegeben

Es ist wieder soweit! Die Aufstellung für das Houston Rodeo 2015 wurde bekannt gegeben, und wie Country-Fans es erwartet haben, ist der Kader vollgepackt. Einige der größten Stars des Landes werden für das große Event in diesem Frühjahr in den großartigen Bundesstaat Texas reisen.

Miranda Lambert , Alan Jackson und Justin Moore sind nur ein paar Künstler auf der Liste, die letztes Jahr nicht im Lineup waren. Es gibt ein paar Pop-Acts, aber da es sich um ein Rodeo handelt, ist dieser Shindig hauptsächlich Country.

Die Houston Livestock Show and Rodeo 2015 beginnt am 3. März mit dem County Bad Boy Eric Kirche und schließt am 22. März mit ab Lukas Bryan (und seine Tanzbewegungen). Jäger Hayes , Blake Shelton , das Band Perri , Brad Paisley , Florida-Georgia-Linie , Brantley Gilbert und mehr werden alle da sein, um die Dinge aufzuheizen.



„Die Tatsache, dass 16 Entertainer auf die rotierende Bühne zurückkehren, ist ein Beweis dafür, dass das Rodeo Houston-Erlebnis nicht nur auf der Tribüne, sondern auch auf der Bühne stattfindet“, sagt Joel Cowley, Präsident und CEO der Houston Livestock Show and Rodeo . 'Die Besten der Besten der Unterhaltung, hochkarätige Rodeo-Athleten und großartige Fans vereinen sich zu einem unvergleichlichen Erlebnis.'

Tickets werden am 17. Januar um 10 Uhr Ortszeit in den Verkauf gehen hier .

Aufstellung des Rodeo Houston 2015:

3. März - Eric Kirche
4. März - Hunter Hayes
5. März - Miranda Lambert
6. März - John-Legende
7. März - Alan Jackson
8. März - Fall Out Boy
9. März - Justin Moore
10. März - Tim McGraw
11. März - Brantley Gilbert
12. März - Zac Brown Band
13. März - Pitbull
14. März - Billy Currington
15. März - Die überwältigende Band El Limn & La Maquinaria Nortea
16. März - Dierks Bentley
17. März - Ariana Grande
18. März - Florida-Georgia-Linie
19. März - Blake Shelton
20. März - Die Band Perry
21. März – Brad Paisley
22. März - Lukas Bryan

Du denkst, du kennst Eric Church?