Beth Chapmans Tochter spricht darüber, warum sie sich entschieden hat, auf eine Chemotherapie zu verzichten

 Beth Chapmans Tochter spricht darüber, warum sie sich entschieden hat, auf eine Chemotherapie zu verzichten

Beth Chapmans jüngste Tochter, die 20-jährige Bonnie Chapman, hat ein offenes Interview über die Entscheidung ihrer Mutter gegeben, auf eine Chemotherapie zu verzichten, und erklärt, dass die Verfolge den Kopfgeldjäger Star wollte ihre Würde wahren.

Beth Chapman starb am 26. Juni nach einem Kampf gegen Krebs. Als 2017 erstmals Kehlkopfkrebs diagnostiziert wurde, schien sie ihn zunächst besiegt zu haben. Sie gab bekannt, dass ihr Krebs im November 2018 zurückgekehrt war, und kündigte kurz darauf an, dass sie sich keiner weiteren Chemotherapie unterziehen werde.

Beths Entscheidung, auf eine Chemotherapie zu verzichten, war für viele Fans ein Schock. Bonnie erzählt Überlebensnetz dass ihre Mutter nach einer Behandlungsrunde unter „sehr schweren“ Nebenwirkungen litt. Die Chemo verursachte extreme Gelenkschmerzen und machte sie unfähig, ihr Bett zu verlassen.



Duane „Dog“ Chapman enthüllt die letzten Minuten mit Beth Chapman

„Sie verachtete [die Chemotherapie] völlig“, sagt Bonnie. „Sie verachtete, wer sie nach dieser einen Sitzung war Sie wollte die Leute nicht enttäuschen, indem sie es überhaupt nicht versuchte, aber am Ende des Tages wollte sie nicht ihre Haare verlieren, ihre Zähne … Sie wollte nicht das Gefühl haben, auseinanderzufallen wollte so viel wie möglich ‚Beth‘ bleiben. Obwohl sie nach ihrem Tod den Großteil ihrer Haare verloren hatte, war sie wirklich glücklich, immer noch ihr Lächeln zu haben und immer noch wie Beth auszusehen.“

Bonnie klärte auch die Todesursache ihrer Mutter auf, die weithin falsch gemeldet wurde.

„Viele Orte haben berichtet, dass sie an Kehlkopfkrebs gestorben ist, aber am Ende war es tatsächlich Lungenkrebs im Stadium IV“, teilt sie mit.

Beth Chapman drehte zum Zeitpunkt ihres Todes eine neue Show mit ihrem Ehemann Duane „Dog“ Chapman. Der meistgesuchte Hund wird am 4. September auf WGN America uraufgeführt.

Beth Chapmans letzte Worte enthüllt:

Wie Hund sich von der Frau, die er liebte, Beth Chapman verabschiedete:

Die Nachricht vom Tod von Beth Chapman trifft hart:

Country-Stars, die an Krebs erkrankt sind: