Beyoncés Überraschungsalbum „Lemonade“ enthält Country-Song „Daddy Lessons“

 Beyoncés Überraschungsalbum „Lemonade“ Enthält Country-Song, ‘Daddy Lessons’

Beyoncé Die Fans erlebten am Samstagabend (23. April) mehr als eine Überraschung. Der Pop-Superstar hat nicht nur ohne Vorwarnung ein neues Album veröffentlicht, sondern auch einen Country-Song unter die neuen Tracks aufgenommen.

Das neue Album trägt den Titel Limonade , und Beyonce ließ es ahnungslosen Fans gleich nach der Ausstrahlung eines HBO-Specials am Samstagabend fallen, das Clips einiger Songs aus dem Projekt enthielt. Das Veröffentlichen von Überraschungsalben wird für die Sängerin zur Gewohnheit, die dasselbe mit ihrem selbstbetitelten Album im Jahr 2014 tat.

Limonade enthält 12 neue Tracks und Beyonces großer Country-Moment kommt zur Hälfte des Projekts. „Daddy Lessons“ ist der sechste Song, und obwohl es bei weitem nicht gerade traditionelles Country ist, neigt es definitiv zu Country-Einflüssen. Mit seiner heftigen Botschaft zur Stärkung der Frau wäre der Song im modernen County-Radio nicht fehl am Platz.

„Auf diese Welt gekommen / Papas kleines Mädchen / Und Papa hat einen Soldaten aus mir gemacht …“ Beyonce singt, um „Daddy Lessons“ zu eröffnen.

Der Refrain könnte genauso gut von einem neuen Song stammen Miranda Lambert oder Carrie underwood , die beide im Country-Radio eine ständig wachsende Zahl von Männern mit bösen Absichten hinterlassen haben: „Und er hat mir beigebracht, stark zu sein / Er hat es mir gesagt, als er gegangen ist / Hier ist, was du tust / Wenn Ärger rechtzeitig kommt / Und Männer wie ich vorbeikommen / Oh, mein Daddy hat gesagt, schieß / Oh, mein Daddy hat gesagt, schieß.“

Fans reagierten mit Überwältigendes Lob auf Twitter , die ihre Ansicht posten, dass Beyonce anscheinend alles tun kann, was sie sich in den Kopf setzt – sogar Country-Musik. Limonade ist derzeit ausschließlich per Streaming verfügbar GEZEITEN .

Mehr Künstler, die unerwartet ins Land gegangen sind