Blake Shelton, Kenny Chesney und mehr treten beim iHeartRadio Music Festival 2015 auf

 Blake Shelton, Kenny Chesney und mehr treten beim iHeartRadio Music Festival 2015 auf

Das iHeartRadio Music Festival 2015 bietet ein riesiges Line-up voller Stars, und drei der führenden Männer des Landes werden dieses Jahr vom 18. bis 19. September in Las Vegas auf der Bühne stehen.

Blake Shelton , Kenny Chesney und Lee Brice werden alle während der zweitägigen Veranstaltung vorgestellte Sets haben, die auch live über iHeartRadio-Stationen und Yahoo! Bildschirm. Fans können das gesamte Event auch exklusiv im CW vom 29. bis 30. September verfolgen.

Die Veranstaltung beginnt an diesem Freitagabend und wird von Ryan Seacrest moderiert. Fans können mit ihrer Master Card auf ein exklusives zugreifen Vorsalz ab Donnerstag (30. Juli) um 13:00 Uhr ET. Die Tickets werden am Samstag (1. August) um 13:00 Uhr ET an die Öffentlichkeit verkauft Ticketmaster .



Obwohl Shelton mit persönlichen Kämpfen zu kämpfen hat, bereitet sich der Künstler auf die nächste Staffel von vor Die Stimme , in der Hauptrolle ein Film neben Adam Sandler und als einer der benannt bestverdienende prominente der welt durch Forbes . Seine neueste Single „Sangria“ ist ein Nr. 1-Hit auf der Werbetafel Country-Airplay-Charts.

Chesney, der kürzlich auch in die Forbes 100 aufgenommen wurde hat das Musikvideo veröffentlicht für seine Strandmelodie „Save It for a Rainy Day“, die vierte Single aus seinem fünfzehnten Album, Die große Erweckung . Auf der begleitenden Tournee bricht er Besucherrekorde, Verkauf von 55.131 Tickets zu seiner Philadelphia-Show am 11. Juli.

Brice half kürzlich dabei, ein einmaliges Erlebnis für ein glückliches Paar zu schaffen, als ein nachdenklicher Freund vorgeschlagen zu seiner Freundin auf der Bühne bei Brice’s Chicago Show. Es stellte sich heraus, dass das erste Date des Paares eine Brice-Show war, und der Künstler fühlte sich geehrt, dies möglich zu machen, und beschriftete seinen Social-Media-Beitrag mit „worum es geht …“. Musik-Video für seine neueste Single „That Don’t Sound Like You“.

Best of Country Music 2015 (bisher)