'Dallas'-Star Patrick Duffy findet Liebe mit 'Happy Days'-Schauspielerin nach dem tragischen Tod seiner Frau

 ‘Dallas’ Star Patrick Duffy findet Liebe mit ‘Happy Days’ Schauspielerin nach dem tragischen Tod der Ehefrau

Dallas Star Patrick Duffy hätte nie damit gerechnet, nach dem Tod seiner über 40-jährigen Frau im Jahr 2017 wieder Liebe zu finden. Aber in einem neuen Interview mit Personen , verrät der 71-jährige Schauspieler, dass er jetzt in einer „unglaublich glücklichen“ Beziehung ist Glückliche Tage Schauspielerin Linda Purl.

„Ich hätte nie gedacht, dass das noch einmal passieren würde“, gibt Duffy zu. „Ich hätte nie gedacht, dass ich mich noch einmal so fühlen würde.“

Duffy spielte als Bobby Ewing weiter Dallas während der Laufzeit der Show von 1978-1991. Purl spielte Richie Cunninghams Freundin Gloria weiter Glückliche Tage in einem Gastauftritt im Jahr 1974, kehrte dann von 1982 bis 1983 in der größeren Hauptrolle von Fonzies Freundin Ashley Pfister zur Show zurück.



Duffy erzählt Personen dass sie vor vielen Jahren flüchtige Freunde waren, aber schon lange den Kontakt verloren hatten. Er war von 1974 bis zu ihrem Tod an Krebs im Jahr 2017 mit seiner Frau, der Balletttänzerin Carlyn Rosser, verheiratet, und er und der 65-jährige Purl lernten sich wieder kennen, als sie während des Jahres in derselben Textkette mit gemeinsamen Freunden landeten Coronavirus (COVID-19) Pandemie. Im Laufe der Wochen begannen sie, eine Verbindung aufzubauen und ausschließlich miteinander zu texten.

Schließlich erzählt Duffy: „Ich habe mein Auto vollgeladen und bin 20 Stunden gefahren und bin schließlich vor ihrer Haustür gelandet, nur um zu sehen, ob es echt ist. Seitdem waren wir nicht mehr getrennt.“

Duffy glaubt, dass seine verstorbene Frau seine Beziehung zu Purl gutheißen würde.

„Ich fühle ganz ehrlich, dass es den Wünschen meiner Frau entspricht, dass wir glücklich sein sollen“, reflektiert er. „Wenn es also angeboten wird, denken Sie darüber nach, tun Sie, was Sie tun, aber lassen Sie sich nicht entgehen, wenn es das Richtige ist.“

Duffy kehrt in einem neuen Lifetime-Film mit dem Titel zum Fernsehen zurück Es war einmal eine Hauptstraße , die am 29. November Premiere haben soll.

Siehe die Häuser der Country-Stars

Sie werden nicht glauben, wie die Besetzung von ‚Dallas‘ jetzt aussieht:

Dallas-Star Larry Hagmans wirkliches Herrenhaus war spektakulär:

Sehen Sie sich das echte Southfork Mansion von Dallas aus an:

Siehe Inside Priscilla Presleys spektakuläres Anwesen