„Duck Dynasty“-Star Kay Robertson nach Hundeangriff ins Krankenhaus eingeliefert

 ‘Entendynastie’ Star Kay Robertson nach Hundeangriff ins Krankenhaus eingeliefert

Kay Robertson, die Matriarchin der Entendynastie Clan, wurde am Dienstagabend (22. Juni) ins Krankenhaus gebracht, nachdem ihr Hund Bobo ein Stück aus ihrer Lippe gerissen hatte.

Robertson – bekannt als Miss Kay – ruhte sich zu Hause aus, als Phil und Jase Robertson die Geschichte für ihre Zuschauer zusammenfügten Schamlos Podcast. Der ältere Robertson erinnert sich, dass er nachts von seiner Frau gerührt wurde, die mit einem Lappen vor dem Mund über dem Bett schwebte und sagte, sie müsse ins Krankenhaus.

'Ich sagte: 'Beweg diesen Lappen eine Minute'', erinnert sich Phil Robertson. „Sie nimmt den Lappen von ihrem Gesicht. Und ich sehe ihre Oberlippe an, sie war in zwei Teile gespalten, etwa einen halben Zentimeter.“



„Ihre Unterlippe, drüben auf der rechten Seite, da war nur ein Chuck weg. Starke Blutungen sind eine Untertreibung“, sagt er.

Zu Beginn der Episode (siehe unten) gibt Jase zu, dass er wusste, dass es ernst war, weil es nur sehr wenige Dinge gibt, für die Phil in die Notaufnahme gehen wird. Dies qualifiziert.

Als Phil schlief, bereitete sich Miss Kay gerade aufs Bett vor, als sie sich zu Bobo herunterbeugte, um ihm einen Gute-Nacht-Kuss zu geben, ohne zu bemerken, dass der Hund schlief. Der Hund schnappte sie instinktiv an, wenn er gestört wurde, sagt die Familie. Fans der Reality-Show erinnern sich vielleicht an Bobo, der eine häufige Quelle komödiantischer Erleichterung war. Es scheint, als ob der Hund mit zunehmendem Alter Katarakte in seinen Augen entwickelt hat – etwas, das Phil und Jase Robertson sagen, ist darauf zurückzuführen, dass er von Schlangen gebissen wurde. Sie nennen ihn einen „Mörder“, aber nur von Mäusen und Schlangen. Niemand gibt Bobo die Schuld für das, was mit Miss Kay passiert ist.

'Ich habe das alte Sprichwort gesagt: 'Miss Kay, lass einen schlafenden Hund lügen. Daran musst du dich erinnern'', sagt Phil Robertson. Er teilte auch mit, was die Familie mit ihrem Hund zu tun gedenkt.

Kay Robertson ist genäht, aber die Wunde ist knorrig genug, dass sie plant, sie für mehrere Wochen neu zu maskieren. Ein zärtlicher Teil ihrer Geschichte ist, wenn die Gruppe von Männern darüber spricht, wie Miss Kay sagte, sie verstehe jetzt besser, was Mia Robertson durchgemacht hat. Mia ist Jase Robertsons Tochter, die wurde mehrfach operiert um eine gespaltene Palette zu korrigieren.

Was Bobo betrifft, erwarten Sie nicht, dass den Robetsons in absehbarer Zeit ein Hund zu kurz kommt.

„Als Erstes sagte sie Dad, als sie hereinkam“, sagt Alan Robertson, „sie sagte: ‚Ich möchte nur, dass du weißt, dass Bobo mich am Lastwagen getroffen hat und er sich entschuldigt hat.‘“

Entendynastie zwischen 2012 und 2017 für 11 Staffeln auf A&E ausgestrahlt. Die Familienmitglieder haben verschiedene geschäftliche Unternehmungen unternommen, darunter einen neuen Podcast.

Schauen Sie sich das Haus an Entendynastie Star Jep Robertson verkaufte