Erinnerst du dich an Carrie Underwoods liebenswertes „American Idol“-Vorsprechen?

Carrie underwood ist einer der größten Stars der zeitgenössischen Country-Musik, aber vor nicht allzu vielen Jahren war sie nur eine weitere junge Sängerin, die nach einer Pause suchte.

Underwood war fast völlig unbekannt, als sie vorsprach amerikanisches Idol im Sommer 2004. Der obige Clip zeigt die junge Sängerin, wie sie nervös im Flur vor dem Vorspielraum auf und ab geht und ihre Hände ringt, während ihre Mutter Carole dem Kameramann stolz sagte: „Ich finde sie einfach wunderschön, und ich finde sie auch Ich habe die Stimme, also hoffe ich, dass sie weitermacht. Aber ich weiß es nicht. Ich habe Vertrauen in sie.

Der 21-jährige aufstrebende Star gab gegenüber Randy Jackson zu, dass sie „ein bisschen“ nervös war, „weil er unheimlich ist“, sagte sie mit einem süßen Lachen und wies auf den manchmal einschüchternden Simon Cowell hin, der eindeutig amüsiert war „Nein, bin ich nicht“, mit einem breiten Grinsen. Sie fuhr fort, die Richter völlig zu bezaubern, bevor sie eine Note gesungen hatte, indem sie darüber sprach, Kapitän und Quarterback des Footballteams zu sein, und sogar – mit verständlichem Widerwillen – auf Sendung die Tatsache enthüllte, dass sie mit einer dritten Brustwarze geboren wurde, die sie entfernt hatte.



Underwood sprach vor, indem er die sang Bonnie Raitt Klassiker 'I Can't Make You Love Me', und es war von der ersten Note an klar, dass sie es bis zur Show schaffen würde, wobei sowohl Cowell als auch Jackson sie für ihre Leistung beglückwünschten. Aber sie war noch nicht fertig – Underwood zeigte auch eine unheimliche Fähigkeit, wie ein Huhn so überzeugend zu gackern, dass der normalerweise unerschütterliche Cowell sagte: „Gott, das war gut.“

Siehe 8 Vergessen amerikanisches Idol Vorsprechen:

Sie schaffte es nicht nur in die Liveshow, Underwood dominierte auch die vierte Staffel von amerikanisches Idol und wurde schließlich am 25. Mai 2005 zur Gewinnerin gekrönt. Ihr Debütalbum von 2005, Einige Herzen , war ein Riesenerfolg, und sie hat ein Jahrzehnt voller Erfolge hinter sich, darunter sieben Grammy Awards, 16 Werbetafel Music Awards, 11 Academy of Country Music Awards und acht American Music Awards sowie eine Golden Globe-Nominierung für den besten Originalsong. Sie ist die meistverkaufte amerikanisches Idol Alaun im US-Verkauf und hat mehr als ein Dutzend Nr. 1-Hits erzielt.

WEITER: Erinnern Sie sich, als Trace Adkins in „The Young and the Restless“ auftrat?

Wo bist du amerikanisches Idol Favoriten jetzt?

Du denkst, du kennst Carrie Underwood?