Gewinner der ACM Awards 2015 – Vollständige Liste

Die Academy begann 2015 mit der Einführung ACM-Auszeichnungen Gewinner, bevor die große Feier zum 50-jährigen Jubiläum überhaupt begann, mit Florida-Georgia-Linie und Dierks Bentley frühe Preise einstecken. Bentleys Auszeichnung für das Video des Jahres ist besonders überraschend (aber nicht unverdient), da er gegen großartige Videos wie z Glen Campbell 's letztes Video in der Kategorie.

Die größte Party der Country-Musik – zum ersten Mal live im AT&T-Stadion von Arlington, Texas – ist die bisher gewaltigste der ACM. Es wird nicht nur live aus dem Haus der Dallas Cowboys ausgestrahlt, sondern dauert mit satten 3,5 Stunden auch länger als normal.

Ebenfalls vor der Show verliehen wurde Florida Georgia Lines Gewinn für das Gesangsereignis des Jahres. Ihre „This Is How We Roll“-Kollaboration mit Lukas Bryan begann eine große Nacht für das Duo. Am Ende war es auch für Bryan eine sehr große Nacht, aber Miranda Lambert gewann die meisten ACM Awards und nahm drei Trophäen mit nach Hause.



Gewinner der Academy of Country Music Awards 2015

Entertainer des Jahres

Jason Aldean
Garth Brooks
Luke Bryan - GEWINNER!
Miranda Lambert
Florida-Georgia-Linie

Männlicher Sänger des Jahres

Jason Aldean - GEWINNER!
Dierks Bentley
Lukas Bryan
Eric Kirche
Brad Paisley
Blake Shelton

Sängerin des Jahres

Brandy Clark
Miranda Lambert - GEWINNER!
Martina McBride
Kacey Musgraves
Carrie underwood

Neuer Künstler des Jahres

Sam Jagd
Thomas Rhett
Cole Swindell - GEWINNER!

Gesangsduo des Jahres

Brüder Osborne
Dan + Shay
Florida Georgia Line - GEWINNER!
Maddie + Tae
Die Swon-Brüder

Gesangsgruppe des Jahres

Lady Antebellum
Little Big Town – GEWINNER!
Schlingel Flatts
Die Band Perry
Zac Brown Band

Album des Jahres

Jason Aldean, „Alte Stiefel, neuer Dreck“
Little Big Town, „Schmerzkiller“
Miranda Lambert, 'Platinum' - GEWINNER!
Dierks Bentley, „Riser“
Eric Church, „Die Außenseiter“

Lied des Jahres

Kenny Chesney, „Amerikanische Kinder“
Miranda Lambert, 'Automatic' - GEWINNER!
Luke Bryan, „Trink ein Bier“
Kacey Musgraves, „Folge deinem Pfeil“
Eric Church, „Gib mir meine Heimatstadt zurück“
Dierks Bentley, „Ich halte durch“

Einzelplatte des Jahres

Kenny Chesney, „Amerikanische Kinder“
Miranda Lambert, 'Automatisch'
Florida Georgia Line, 'Schmutz'
Dierks Bentley, „Betrunken im Flugzeug“
Lee Brice, „I Don’t Dance“ – GEWINNER!

Gesangsereignis des Jahres

Blake Shelton (feat. Ashley Monroe), „Lonely Tonight“
Tim McGraw (feat. Faith Hill), „Inzwischen zurück bei Mama“
Miranda Lambert (feat. Carrie Underwood), 'Somethin' Bad'
The Cadillac Three (feat. Florida Georgia Line, Dierks Bentley und Mike Eli), 'The South'
Florida Georgia Line (feat. Luke Bryan), „This Is How We Roll“ – GEWINNER!

Video des Jahres

Kenny Chesney, „Amerikanische Kinder“
Keith Urban, „Polizistenauto“
Dierks Bentley, „Drunk on a Plane“ – GEWINNER!
Glen Campbell, „Ich werde dich nicht vermissen“
Miranda Lambert (feat. Carrie Underwood), 'Somethin' Bad'

Songschreiber des Jahres

Rodney Clawson
Ashley Gorley
Luke Laird - GEWINNER!
Josh Osborne
Chris Tompkin

Sehen Sie das Beste vom ACM Red Carpet