Gewinner der Grammy Awards 2014 – Vollständige Liste

 Gewinner der Grammy Awards 2014 – Volle Liste

Die erste des Jahres 2014 Grammy Awards Die Gewinner wurden während der Pre-Show-Zeremonie bekannt gegeben, aber Country-Fans mussten bis fast 19 Uhr warten, um zu feiern. Darius Rücker 's 'Wagon Wheel' gewann den Preis für die beste Country-Solo-Performance. Die Auszeichnungen für das beste Country-Duo / die beste Gruppenleistung und den besten Country-Song wurden wenige Augenblicke später bekannt gegeben.

Nur der Grammy-Gewinner für das beste Country-Album wurde während der offiziellen Primetime-Sendung von CBS am Sonntag (26. Januar) bekannt gegeben. Taylor Swift und Kacey Musgraves Die meisten Nominierten für den Country-Grammy bekamen jedoch die meisten Anerkennungen Blake Shelton und Tim McGraw auch mehrere Nominierungen gefunden. Am Ende steckten nur Musgraves Grammys-Trophäen ein.

Sehen Sie unten alle Grammys-Gewinner 2014!



Gewinner der Grammy Awards 2014:

Bestes Country-Album
Jason Aldean, „Nachtzug“
Tim McGraw, „Zwei Spuren der Freiheit“
Kacey Musgraves, „Same Trailer Different Park“ – GEWINNER!
Blake Shelton, „Basierend auf einer wahren Geschichte …“
Taylor Swift, „Rot“

Beste Country-Solo-Performance
Lee Brice, „Ich fahre deinen Truck“
Hunter Hayes, „Ich will verrückt“
Miranda Lambert, „Mamas gebrochenes Herz“
Darius Rucker, „Wagon Wheel“ – GEWINNER!
Blake Shelton, „Mein wärest du“

Beste Country-Duo-/Gruppenleistung
The Civil Wars, „From This Valley“ – GEWINNER!
Kelly Clarkson feat. Vince Gill, 'Nicht eilen'
Little Big Town, „Deine Seite des Bettes“
Tim McGraw, Taylor Swift & Keith Urban, 'Highway Don't Care'
Kenny Rogers mit Dolly Parton, „Man kann keine alten Freunde finden“

Bester Country-Song
Taylor Swift, „Fang von vorne an“
Lee Brice, „Ich fahre deinen Truck“
Miranda Lambert, „Mamas gebrochenes Herz“
Kacey Musgraves, „Merry Go ‚Round‘ – GEWINNER!
Blake Shelton, „Mein wärest du“

Album des Jahres
Sara Bareilles, „Die selige Unruhe“
Daft Punk, „Random Access Memories“ – GEWINNER!
Kendrick Lamar, „guter Junge, m.A.A.d City“
Macklemore + Ryan Lewis, „Der Raubüberfall“
Taylor Swift, „Rot“

Bester neuer Künstler
James Blake
Kendrick Lamar
Macklemore + Ryan Lewis – GEWINNER!
Kacey Musgraves
Ed Sheeran