Julia Cole schickt ihre letzten Grüße an Ex-Freund in „Gott sei Dank, wir haben uns getrennt“ [Hören]

  Julia Cole sendet ihre letzten Grüße an ihren Ex-Freund in „Gott sei Dank, wir haben uns getrennt“ [Hör mal zu]

Es war eine Nacht, auf die sich Julia Cole schon lange gefreut hatte. Die Country-Sängerin feierte mit ihrem Freund ihr einjähriges Jubiläum, und das Paar beschloss, dies mit einer Party zu feiern.

Es würde eine großartige Nacht werden … bis es nicht mehr so ​​war.

„Er war so betrunken, dass er sich im Vorgarten übergeben musste“, sagt Cole mit einem leichten Kichern während eines kürzlichen Interviews mit Taste of Country. „Ich dachte: ‚Das ist nicht richtig. Dies ist nicht was ich ertragen muss.“



Also trennten sie sich. Aber Cole ging nicht mit leeren Händen davon. Eigentlich weit gefehlt. Denn der in Texas geborene und aufgewachsene Singer-Songwriter brachte die unglückliche Erfahrung im Sommer 2021 in einen Schreibraum in Nashville, und herauskam der Song „Thank God We Broke Up“.

Und ja, sie hat „throw up“ in den Text aufgenommen.

„Viele Leute haben mich gefragt, wie ich ‚throw up‘ in einen Song einfügen kann“, sagt Cole über den Song, den ihr Camp Rush veröffentlichte, nachdem sein TikTok-Tease im März 2022 1,4 Millionen Aufrufe erzielt hatte. „Ich weiß es 'Viele Leute, die speziell mit dieser Zeile in Resonanz getreten sind, weil sie mit jemandem zusammen waren, der entweder Alkohol missbraucht oder Partys als Priorität gegenüber ihrer Liebe und ihrer Beziehung betrachtet. Ich bin nur froh, dass es am Ende cool klang.'

„Die grundlegende Prämisse des Songs war, dass es nie die richtige Entscheidung ist, mit jemandem zusammen zu sein, der einen nicht richtig behandelt“, sagt Cole über den Song, den sie zusammen mit Josh Ronen, „Messy“ David Asher Mescon und Steven Battey geschrieben hat und Cole Burkett. „Es ist nie die richtige Entscheidung, mit jemandem zusammen zu sein, der einem das Gefühl gibt, weniger wert zu sein.“

Und es ist diese größere Botschaft, die Cole so wichtig findet.

„Allein die Tatsache, dass all diese Frauen, die mir schreiben, tatsächlich nach einer Entschuldigung suchten, um aus einer schlechten Beziehung herauszukommen, und jetzt benutzen sie meinen Song, um genau das zu tun, bedeutet mir sehr viel“, sagt Cole, der benannt wurde CMTs nächste Frauen des Landes Klasse früher im Jahr 2022. „Wenn meine Musik einige dieser Frauen stärken kann und Männer, ich habe das Gefühl, dass das eine wirklich gute Sache ist.“

So zuordenbar wie der Song ist, so ist es auch sein Musikvideo.

„Wir waren auf Tour und wir waren in diesem heruntergekommenen kleinen Hotelzimmer, das die Veranstalter der Tour für uns komponiert bekommen haben“, sagt sie mit einem Kichern über das Video, bei dem Alejandro Medina III Regie führte. „Wir haben uns umgesehen, und es war einfach zu gut. Wir wussten, dass wir das Video an Ort und Stelle machen mussten. Ich trug sogar das gleiche Outfit in dem Video, das ich an diesem Abend für die Show auf der Bühne getragen hatte. Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir es nicht vor Mitternacht geschafft haben, es zu filmen.“

Es ist diese Art von Tempo, die Cole zum Erfolg verholfen hat, der festgestellt hat, dass dies im Moment der Schlüssel zum Spiel in Nashville ist.

„Es geht darum, konsequent neue Musik zu veröffentlichen“, sagt Cole, der unter anderem Künstler eröffnet hat Dan + Shay , Dierks Bentley und Kane Brown , zusammen mit der Durchführung auf der Großer Ole Opry Bühne daneben Karl Esten.

„Man weiß einfach nicht, welcher Song funktionieren wird“, fährt Cole fort. „Und so ist jeder Song, den ich veröffentliche, eine Art Lotterielos und ich lasse einfach die Fans entscheiden.“

Sehen Sie sich den meistgespielten Country-Song aus Ihrem Geburtsjahr an

Wer hatte in deinem Geburtsjahr den meistgespielten Country-Song? Diese Liste ist eine faszinierende Zeitkapsel vorherrschender Trends aus jedem Jahrzehnt der amerikanischen Geschichte. Blättern Sie durch, um Ihr Geburtsjahr zu finden, und klicken Sie dann zum Anhören. Einige dieser Songs sind im Laufe der Jahre verloren gegangen, viele davon aus gutem Grund!
Männer namens Hank dominierten schon früh vor Stars wie Freddie Hart, Ronnie Milsap , Willi Nelson Clint Schwarz übernahm bis Ende der 1980er Jahre. In jüngerer Zeit war es Tim McGraw , Rodney Atkins , Kane Brown und Morgan Wallen . Wurde der meistgespielte Country-Song aus Ihrem Geburtsjahr später zu einem Ihrer Lieblingslieder? Alle Infos stammen von Werbetafel 's Country-Airplay-Charts.