Kelsea Ballerini legt verträumtes Cover von Shawn Mendes’ ‘Lost in Japan’ herunter [Hören]

 Kelsea Ballerini veröffentlicht verträumtes Cover von Shawn Mendes’ ‘Verloren in Japan’ [Hör mal zu]

Kelsea Ballerini hat kürzlich Shawn Mendes' mysteriösem 'Lost in Japan' eine weibliche Stimme gegeben Spotify .

Ballerinis Version ist die gleiche, aber anders – sie schöpft aus Mendes' modernem R&B und pop-inspirierter Melodie, liefert aber einen eher jazzigen Ansatz, indem sie den Song mit einer sanften Harfe eröffnet, bevor sie Gitarre, Schlagzeug und eine subtile Bläsersektion hinzufügt.

Der „Lost in Japan“-Text zeichnet das Bild einer Person, die nicht aufhören kann, an jemand Besonderen zu denken – so sehr, dass sie bereit ist, über den Himmel zu fliegen, um sie in einem anderen Land zu treffen.



' Hast du heute Abend Pläne? / Ich hatte gehofft, ich könnte mich in deinem Paradies verirren / Das einzige, woran ich denke, bist du und ich / Weil ich-ich-ich dich nicht aus meinen Gedanken bekomme “, singt Ballerini verträumt und balanciert Falsettnoten mit sanfterem Gesang aus.

„Lost in Japan“ ist die zweite Single aus Mendes‘ selbstbetiteltem Album von 2018 und sticht bei Kritikern als Favorit hervor. Im Gespräch mit Werbetafel , Der junge Popstar verrät, dass der Song zu einer Zeit entstand, als er häufig Justin Timberlakes Musik hörte.

„Bei ‚Lost in Japan‘ war ich extrem kreativ und da draußen und habe einfach alles gegeben“, beschreibt Mendes. „Ich hatte diesen Traum, dass ich in diesem Land verloren war, und am nächsten Tag wachte ich auf und wir hatten diesen coolen Klavierpart, und das Lied war geboren.“

Ballerini ist bereit, als Headliner aufzutreten Vermisse mich mehr Tour im April – eine Tour, die nach ihrer gleichnamigen Single benannt ist. Zuerst geht sie als Vorband auf Tour Kelly Clarkson 's Sinn des Lebens Tour das startet am 24. Januar und dauert bis März. Sie ist es auch nominiert für das beste Country-Album für Entschuldigungslos bei den Grammy Awards 2019.

Kelsea Ballerini - Verloren in Japan (Cover) Kelsea Ballerini - Verloren in Japan (Cover)

Kelsea Ballerini und ihr Ehemann gehen auf dem Roten Teppich der CMA Awards 2018: