Kendal Conrad erkennt ihre eigene Stärke auf der neuen Single „I Don’t Need You Now“ [Hören]

 Kendal Conrad erkennt ihre eigene Stärke auf der neuen Single „I Don’t Need You Now“. [Hör mal zu]

Kendal Conrad kommt mit ihrem neuen Song voll zur Geltung. Die Singer-Songwriterin verwirklicht ihre eigene Kraft in ihrer neuen Akustiksingle „I Don’t Need You Now“ – und sie schöpft aus ihrem wirklichen Leben und ihrer Geschichte.

Conrad hat auf ihrem Weg zum Erfolg in der Country-Musik bereits einen interessanten Weg zurückgelegt. Sie ist auf der Bühne mit gesungen Keith urban , und sie hat große Shows für eröffnet Blake Shelton , Alabama und Kane Brown . Ihr Song „Leader of the Pack“ hat mehr als 26 Millionen Views auf TikTok und mehr als eine Million Plays auf Soundcloud verdient.

Die gebürtige Pennsylvaniaerin erzählt Taste of Country, dass „I Don’t Need You Now“ der verletzlichste Song ist, den sie je veröffentlicht hat.



„In der High School war ich total in einen Typen verknallt, der mich komplett ignorierte und mir nie die Tageszeit nannte“, erinnert sie sich. „Jahre später sah er mich irgendwo aus und fing an, mit mir darüber zu plaudern, wie gut ich mich geschlagen habe für mich seit unserer Schulzeit. Er fragte mich, wie es sei, mit Keith Urban zu singen, wie war die Erfahrung als Vorgruppe für Blake Shelton usw. Dann überprüfte er sein Handy, um zu sehen, ob er meine Nummer noch hatte, und da traf es mich: Endlich hatte ich die Aufmerksamkeit, nach der ich mich von diesem Kerl sehnte ... und ich brauchte sie nicht. Das war ein wirklich starker Moment für mich.“

Conrad fotografierte das Cover für die neue Single vor Ort an der Liberty High School in Bethlehem, Pennsylvania, und sie stützte sich auf ihre eigenen realen Highschool-Erfahrungen für einen weiteren wichtigen Aspekt von „I Don’t Need You Now“.

„Es war mir wichtig, die Akustikgitarre zu spielen, die ich in der High School benutzt habe, um diesen Song aufzunehmen“, sagt sie. „Es ist ein wunderschöner Martin und klingt immer noch fantastisch.“

Conrad wird 'I Don't Need You Now' am 20. Mai veröffentlichen. Der Song ist zum Streamen über Spotify verfügbar , und sie sagt, der Prozess des Schreibens und Aufnehmens des Tracks habe sie zu einer Erkenntnis über sich selbst gebracht.

„Ich habe diesen Typen nie gebraucht, ich dachte nur, ich brauche ihn“, sagt sie. „Ich war immer stark, es hat nur eine Weile gedauert, bis ich meine eigene Stärke erkannt habe.“

Weitere Informationen zu Kendal Conrad finden Sie auf Facebook , Twitter und Instagram .

GESPONSERE INHALTE

Sehen Sie sich den meistgespielten Country-Song aus Ihrem Geburtsjahr an

Wer hatte in deinem Geburtsjahr den meistgespielten Country-Song? Diese Liste ist eine faszinierende Zeitkapsel vorherrschender Trends aus jedem Jahrzehnt der amerikanischen Geschichte. Blättern Sie durch, um Ihr Geburtsjahr zu finden, und klicken Sie dann zum Anhören. Einige dieser Songs sind im Laufe der Jahre verloren gegangen, viele davon aus gutem Grund!
Männer namens Hank dominierten schon früh vor Stars wie Freddie Hart, Ronnie Milsap , Willi Nelson Clint Schwarz übernahm bis Ende der 1980er Jahre. In jüngerer Zeit war es Tim McGraw , Rodney Atkins , Kane Brown und Morgan Wallen . Wurde der meistgespielte Country-Song aus Ihrem Geburtsjahr später zu einem Ihrer Lieblingslieder? Alle Infos stammen von Werbetafel 's Country-Airplay-Charts.