Maddie & Tae gehen mit Preisen bei den Radio Disney Music Awards davon

 Maddie & Tae Walk Away mit Preisen bei den Radio Disney Music Awards

Maddie & Tae hat am Wochenende bei den Radio Disney Music Awards zwei Trophäen mit nach Hause genommen: Lieblings-Country-Künstler und Lieblings-Country-Song.

Als sie ihre erste Dankesrede des Abends für „Favourite Country Artist“ beendeten und die Bühne verlassen wollten, erfuhren sie, dass sie einen weiteren Preis für ihren Top-10-Hit „Fly“ gewonnen hatten.

„Wenn du Songs schreibst, willst du glauben, dass sie Menschen berühren“, sagt Tae Dye in einer Pressemitteilung. „Du schickst sie raus, du weißt es nie wirklich. Und dann hast du das ganze Publikum, das ‚Fly‘ zu dir zurücksingt, und du erkennen, dass das, was Sie geschrieben haben, um sich selbst zu ermutigen, etwas war, was viele andere Leute auch fühlten oder hören wollten.'



Bandkollegin Maddie Marlow stimmte Taes Aussage zu, als sie die Geschichte hinter ihrem neu ausgezeichneten Song ausführte.

„Sie haben dieses Märchen vom ‚Leben für sich selbst‘. Es ist so genial. Bis die Wohnung überflutet ist oder etwas passiert und Ihre Ansprechpartner nicht da sind“, fügt sie hinzu , also ‚wie werden wir das durchstehen?!‘ ist unglaublich universell – buchstäblich auf der ganzen Welt! Dass ‚Fly‘ so erkannt wird? Es ist verrückt und großartig und wow!“

Die Radio Disney Awards wurden von der Öffentlichkeit mit über 238 Millionen abgegebenen Stimmen gewählt. Die von den Fans gewählten Auszeichnungen gingen Marlow nicht verloren.

„Radio Disney ist der Größte“, sagt Marlow. „Als Ort, an dem junge Leute zusammenkommen können, um Musik zu hören, die nicht an Genres oder was auch immer denkt, ist es ein fantastischer Ort, um ein Zuhause zu haben! Tae und ich waren so aufgeregt, als ‚Fly‘ anfing zu spielen … und das ist sogar noch cooler, weil es besagt, dass unser Song alle Zuhörer berührt hat.“

Top-Songs von 2016 bisher