Scotty McCreery, „See You Tonight“ – Song-Rezension

 Scotty McCreery, „Wir sehen uns heute Abend“ – Song-Rezension

Scotty McCreery gibt sein Songwriting-Debüt mit „See You Tonight“, einem mittelschnellen Liebeslied, in dem sich der 19-Jährige nicht mit einem Anruf oder einem entfernten „Ich liebe dich“ von dem Mädchen zufrieden gibt, das sein Herz hält. Es ist der Beginn eines neuen Kapitels für McCreery – eines, das viel wichtiger ist als sein letztes.

Der 'American Idol'-Sänger hat sich noch nie so wohl gefühlt. Mehr als jede Single aus „Clear as Day“ klingt McCreery so, als würde er seine Geschichte erzählen, die, selbst wenn man keine eigene Musik schreibt, der Schlüssel zum Country-Erfolg ist. Lange Zeit Brad Paisley Co-Autorin Ashley Gorley hat sicherlich dazu beigetragen, alle Kanten zu glätten, die einen jungen Songwriter stören können. Dies ist eine professionelle Leistung mit einem wirklich denkwürdigen Aufhänger:

' Also komme ich vorbei, ich hoffe, es ist in Ordnung / Hör zu, wie ich in deine Einfahrt fahre / Schau aus deinem Fenster, du wirst meine Lichter sehen / Baby, Mädchen, ich muss dich heute Nacht sehen / Wie die Brise weht, Blasen / Du hast mich dazu gebracht, mir zu wünschen, ich würde halten, halten / Auf dich so fest unter diesem Verandalicht / Mädchen, ich muss dich heute Nacht sehen, heute Nacht, heute Nacht. '



Paisley scheint McCreery unter seine Fittiche genommen zu haben, es sei denn, es ist nur ein Zufall, dass der gebürtige Garner, N.C., den Lieblingssongwriter und Lieblingsproduzenten des Superstars gewählt hat, nachdem er 2012 mit ihm auf Tour war. Frank Rogers hilft dabei, diesen Song in eine radiotaugliche Single zu verwandeln.

Textlich verlässt sich das Songwriter-Team – einschließlich Zach Crowell – etwas zu stark auf überstrapazierte Country-Bilder wie tiefe Küsse im Mondlicht, um daraus einen Anwärter auf den Song of the Year zu machen, aber seine Verse sind meilenweit von Klischees entfernt. „Vertraut“ ist ein besseres Wort, und hier funktioniert der College-Student mit der tiefen Stimme am besten.

' Ich muss ein paar hundert Bilder von deinem hübschen Gesicht / Auf meinem Handy, auf meinem Armaturenbrett, überall / Aber ich würde eine Million Meilen fahren / Nur um dieses kleine Lächeln im wirklichen Leben zu sehen / Baby, es ist die Fahrt wert / Du die Fahrt lohnt sich “, singt McCreery während der zweiten Strophe.

„Clear as Day“ war ein kommerzieller Erfolg, hatte aber Mühe, beim Country-Radio Fuß zu fassen. Ohne eine Hitsingle aus dem kommenden zweiten Album wird McCreery an Popularität verlieren. „See You Tonight“ könnte ihm den entspannenden Atem verschaffen, den er braucht.

Hören Sie Scotty McCreery, 'See You Tonight'