Sheryl Crow kündigt neues Album zur Dokumentation „Sheryl“ an

 Sheryl Crow kündigt neues Album als Begleitung von ‘Sheryl’ Dokumentarfilm

Sheryl Krähe 's 60-jähriges Leben werden in einem neuen Biopic mit dem Titel gezeigt Sheryl . Die in der Dokumentation verwendete Musik stammt natürlich von der Frau, die den Film inspiriert hat. Fans können den Soundtrack auch am selben Tag kaufen, an dem der Film ankommt Show Time .

Sheryl: Musik aus der Feature-Dokumentation kommt am 6. Mai.

Das Zwei-Disc-Projekt wird 35 Songs enthalten, darunter einige der größten Hits von Crow wie „All I Wanna Do“, „If It Makes You Happy“ und „My Favourite Mistake“. Sheryl wird auch mit Maren Morris und Stevie Nicks, Chris Stapleton, Keith Richards, Johnny Cash und anderen zusammenarbeiten.



Sheryl feierte seine Weltpremiere auf der diesjährigen South by Southwest Conference and Festival am 11. März. Der Film folgt Crows Leben und Karriere, während sie verschiedene Herausforderungen wie Sexismus, Altersdiskriminierung, Depressionen und sogar Krebs meisterte, indem sie die Kraft ihrer Gabe nutzte.

„Es ist eine Geschichte voller Sex, Drogen und Rock’n’Roll, und ich erzähle sie nur einmal. Der #SherylDoc kommt am 6. Mai zu @showtime“, schreibt Crow auf Instagram.

Die „Soak Up the Sun“-Sängerin begann ihre Musikkarriere in den 1980er Jahren als Background-Sängerin für Michael Jackson. Sie tourte mit dem legendären Künstler auf seiner Schlecht Tour, bevor sie ihre Solokarriere startete. Im Laufe der Jahre hat Crow weltweit mehr als 50 Millionen Alben verkauft und neben zahlreichen anderen Auszeichnungen neun Grammy Awards gewonnen.

Country-Stars laufen über den Roten Teppich der Grammy Awards 2022

Country-Stars traten vor den Grammy Awards 2022 in Las Vegas stilvoll auf dem roten Teppich auf.