„The Voice“ enthüllt die Top-5-Künstler für Staffel 21

 ‘Die Stimme’ Enthüllt Top 5 Künstler für Staffel 21

Die Top-5-Künstler wurden während der Live-Episode der Top-8-Eliminierungen am Dienstagabend (7. Dezember) in Staffel 21 von enthüllt Die Stimme . Vier Künstler wurden während der einstündigen Sendung als sicher eingestuft, und vier weitere mussten um den letzten Instant Save-Slot und die Chance kämpfen, es ins Live-Finale zu schaffen.

Vor Ausscheidungen sicher war Wendy Moten von Team Blake, die am Vorabend ein erfolgreiches Cover von Marvin Gaye und Tammi Terrells „You’re All I Need to Get By“ gechannelt hat. Moten ist die ganze Saison über ein Fanfavorit und hat bisher jede Woche unbeschadet überstanden (abgesehen davon, dass er kürzlich auf der Bühne über einen Lautsprecher gestolpert ist) und musste nicht für Instant Save-Fanstimmen auftreten. Als langjähriges Mitglied der Musikindustrie, die für viele Stars Backing-Vocals geliefert hat, wurde Moten von ihrem Trainer gutgeschrieben Blake Shelton dafür, dass sie „Stärke und „Ausdauer“ gezeigt hat, nachdem sie mit beiden Armen in Gipsverbänden angetreten war.

„Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass ich es so weit schaffe“, sagte Moten während der Live-Ergebnisshow. „Nach allem, was ich getan habe, ist dies Neuland. Ich habe einige der großartigsten Trainer, Leute und Crews und alles andere getroffen, also ist dies ein Neuanfang. Ich bin bereit für die nächsten 30 Jahre!“



Paris Winningham, der auch Sheltons Team vertritt, schaffte es ebenfalls in die Top 5. Kürzlich sang er „Close the Door“ von Teddy Pendergrass und teilte mit Moten ein Duett über Eric Claptons „Change the World“. Er hat seine Geschichte, wie er als Kind adoptiert wurde, während seiner gesamten Reise erzählt Die Stimme und musste während des Wettbewerbs nicht um Instant Save-Stimmen kämpfen.

Winningham und Moten waren nicht die einzigen beiden im Team Blake, die um einen Platz in den Top 5 kämpften. Lana Scott wartete ebenfalls auf die Ergebnisse und erfuhr später am Abend, dass sie unter den letzten vier war. Scott führte eine mitreißende Wiedergabe von durch Laine Wilson 's 'Things A Man Shoulda Know', aber ihre Leistung reichte nicht aus, um sie um eine weitere Woche voranzubringen. Sie ging mit Joshua Vacanti von Team Legend und Jim und Sasha Allen von Team Grande nach Hause. Jershika Maple wurde auch unter den letzten vier für die Instant Save-Auftritte angekündigt. Ihre Wiedergabe von „Break Every Chain“ brachte ihr den begehrten Instant Save-Slot und eine weitere Chance, alles zu gewinnen.

Shelton hat jetzt zwei Künstler übrig, die um den Sieg kämpfen – Moten und Winningham – neben ihm Kelly Clarkson ’s Girl Named Tom und Hailey Mia, die ebenfalls im Rennen um den Hauptpreis sind. John Legend konkurriert jetzt mit Maple, während Ariana Grande keine Künstler mehr in ihrem Team hat. Shelton ist derzeit der Trainer mit den meisten Siegen, und nur die Zeit wird zeigen, ob er einen weiteren Sieg einfährt.

Der Gewinner der Staffel 21 von Die Stimme wird am Dienstag (14. Dezember) auf NBC bekannt gegeben.

Berühmte Sänger von The Voice, Then + Now

Zehn Jahre (und Zählen) machten für viele der beliebtesten Sänger und Stars einen großen Unterschied Die Stimme . Blake Shelton sieht merklich anders aus, aber einige der denkwürdigsten Interpreten der Country-Musik tun das auch.
Gewinner mögen Kassade-Papst und Danielle Bradberry trugen Babygesichter, als sie während ihrer jeweiligen Staffeln vorspielten. Dasselbe gilt für Morgan Wallen , ein vergessenes Besetzungsmitglied aus der Show, das sich mehr als jeder andere auf dieser Liste verändert hat Die Stimme Sterne damals und heute.