Trace Adkins gewinnt „All-Star-Promi-Lehrling“

 Trace Adkins gewinnt ‘All-Star Celebrity Apprentice’

Verfolgen Sie Adkins ' Rückkehr zu „Celebrity Apprentice All-Stars“ zahlte sich enorm aus, als er von Moderator/Executive Producer Donald Trump im hitzigen Wettbewerb am Sonntagabend gegen seine Finalistin Penn Jillette „angeheuert“ wurde und die Show gewann.

Der Sänger, der nach dem 'Lehrling' für das Rote Kreuz gewinnen wollte Verlust seines Hauses in einem verheerenden Feuer, hat mit Sicherheit erreicht, was er beabsichtigt hat, und satte 250.000 Dollar für seine Wohltätigkeitsorganisation ergattert. Während der gesamten Saison sammelte der Sänger insgesamt 1.554.072 US-Dollar für das Rote Kreuz.

Wie Fans der Show wissen, zeigten Adkins und Jillette im Gegensatz zu einigen Finalisten beide eine große Bewunderung füreinander. „Penn Jillette hat Würde und Integrität. Er ist intelligent und hat ein sauberes Spiel gespielt“, sagte der Country-Star (Zitat via Reality-TV-Welt ). „Es ist schwer, mit Penns Bilanz zu streiten … wenn ich verliere, werde ich gegen den Besten verlieren. Und bei Gott, er ist der Beste.“



Jillette erwiderte das Kompliment und fügte hinzu: „Trace sieht auf der Bühne wunderbar aus. Er kann die Leute wirklich dazu bringen, herumzuspringen. In der Musik steckt Energie, weißt du, niemand hat jemals zu Houdini getanzt. Es könnte keinen härteren Gegner geben, der Würde hat, der hat Respekt vor anderen Menschen und Trace ist all das.'

Im zweistündigen Live-Finale von „All-Star Celebrity Apprentice“ spielte Adkins seinen Song „Love Will“, begleitet von Jillette an der Bassgitarre. Ihre letzte Aufgabe bestand in ihrer Leistung und ihrem Erfolg beim Entwerfen ihrer eigenen Eiscremesorte für die Marke DeLish von Walgreens, die von einer Videoanzeige und einem Eiscreme-Social begleitet wurde, um für die süße Leckerei zu werben.

„Bei dieser letzten Aufgabe denke ich, ich habe das beste Eis geliefert, ich habe den besten Werbespot gemacht, ich habe die beste Show abgezogen, ich habe die größten Prominenten hereingebracht und ich habe das meiste Geld gesammelt“, so das „You're Gonna“. „Miss This“-Hitmacherin angegeben .

Während sich Penns Eiscreme besser verkaufte als die von Adkins, beurteilte Trump sie nicht nur nach ihrer letzten Aufgabe, sondern auch nach ihrer Gesamtleistung bei „Lehrling, der Adkins am Ende zum Star der Show erklärt“.

Es war sicherlich eine Saison, die es wert war, gefeiert zu werden, da der diesjährige Wettbewerb mehr Geld für wohltätige Zwecke einbrachte als jede frühere Ausgabe der NBC-Reality-Show – etwas, das es wert ist, applaudiert zu werden.

Jetzt, da Adkins für eine Weile mit dem kleinen Bildschirm fertig ist, wird er sich darauf vorbereiten die Bühne betreten diesen Sommer bei der Geschmack des Country-Musikfestivals 2013 .