Was uns das „1883“-Finale über „Yellowstone“ Staffel 5 und darüber hinaus verriet

 Was die ‘1883’ Finale erzählte uns von ‘Yellowstone’ Staffel 5 + darüber hinaus

Der wichtigste Moment aus dem Finale von 1883 war inmitten des Blutvergießens, der Amputation, der Tränen und der Tragödie leicht abzutun. Es war eine Dialogzeile, die von einem erfahrenen Schauspieler geliefert wurde, der zum ersten Mal in der Show auftrat.

Graham Greene spielte Spotted Eagle, einen Krähenältesten, der versucht, Elsa Duttons (Isabel May) Wunden zu heilen. Wenn Sie zugesehen haben Folge vom Sonntag (27. Februar), Sie wissen, wie das geklappt hat (keine Spoiler, versprochen!). Im Mittelpunkt seines Austauschs mit der Familie Dutton steht das Gespräch mit James Dutton, gespielt von Tim McGraw .

Der Familienpatriarch macht bekannt, dass er dringend nach einem Ort zum Ausruhen sucht, und Spotted Eagle weist ihn in Richtung Paradise Valley, wo er hingeht Gelbstein Fans kennen John Dutton (Kevin Costner) und Co. Der Gefallen kommt jedoch mit einem Vorbehalt.

„In sieben Generationen wird sich mein Volk erheben und es dir zurücknehmen“, sagt Spotted Eagle. Dutton sagt, dass er es in sieben Generationen gerne zurückgeben wird, aber wie weit sind wir davon entfernt, die siebte Generation zu treffen, oder haben wir ihn/sie getroffen?

Die Antwort ist ernüchternd. Wir wissen nicht nur, wer Dutton in siebter Generation ist, wir haben auch bereits einen Weg eingeschlagen, der zum Landtausch führen wird. Das obige Video erklärt es gut – springen Sie bei Bedarf zu etwa 4:30 – aber eine vollständigere visuelle Illustration finden Sie unten. Es läuft alles auf ein sehr kontroverses Thema hinaus Gelbstein und 1883 Fans: Wie sind James Dutton und John Dutton verwandt?

Zum Glück haben wir eine Antwort. Der Schöpfer Taylor Sheridan sprach das Thema während an Die Straße nach Westen Folge hinter den Kulissen, die im Januar ausgestrahlt wurde. Laut Sheridan ist James Dutton der Ur-Ur-Urgroßvater von John Dutton. Einige Leute wollen darüber diskutieren – so scheint es darüber diskutieren, ob Tony Soprano gestorben ist mit David Chase, aber Sie tun Sie – aber wir nehmen sein Wort dafür. Die Quelle dieser Verwirrung ist, dass es zwei verschiedene Charaktere namens John Dutton Sr gibt – Audie Ricks Charakter und Dabney Colemans Charakter sind nicht dieselbe Person!

Die folgende bildliche Erklärung fasst neu zusammen, was Kayce Dutton während seiner Visionssuche zum Ende von Staffel 4 gesehen hat. Der Dutton-Sohn sagte, er habe „das Ende von uns“ gesehen, und viele dachten, das bedeute das Ende von ihm und Monica. Es ist jetzt klar, dass er die Antworten auf eine größere Frage hat.

Yellowstone: Wie ist James Dutton mit John Dutton verwandt?

Die Beziehung zwischen John Dutton auf Gelbstein und James Dutton weiter 1883 war meistens ein Bar-Argument, bis eine sehr zentrale Dialogzeile von Ep. 10 der Tim McGraw Show. Plötzlich wollten Fans wissen, wer die siebte Generation Dutton ist. Wir haben die Beziehungen unten dargestellt und die Tatsache herausgefunden, die Menschen bei der Suche nach einem Sinn für diesen Stammbaum zum Stolpern bringt.

10 „Yellowstone“-Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht kannten

Wie groß ein Fan von Gelbstein bist du? Diese 10 Fakten über die Paramount Network-Show werden selbst die engagiertesten Zuschauer verblüffen. Sie drehen sich fast ausschließlich um die Darsteller und ihre wahren Leidenschaften und Rollen. Johns Kinder? Beths Akzent? Rainwaters Gitarrenspiel? Tates Spoiler? Das alles ist Teil dieser Liste von 10 Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über Yellowstone wussten.