Wie Blake Shelton den Gig „The Voice“ erzielte – Geheimer Podcast zur Geschichte der Country-Musik

 Wie Blake Shelton „The Voice“ komponierte Gig – Podcast zur geheimen Geschichte der Country-Musik

Im Nachhinein, Blake Shelton war eine unwahrscheinliche Wahl für einen von vier hochkarätigen Trainerjobs bei NBCs Die Stimme . Zehn Jahre später ist er das Gesicht der Show, so dass es unmöglich ist, sich vorzustellen, dass die Reality-Show ohne ihn fortgesetzt wird. Wie hast das passieren?

Im Jahr 2011 war Shelton ein aufstrebender Star mit Potenzial, aber sein kommerzieller Erfolg war alles andere als historisch. Musikalisch war er im ersten Jahrzehnt seiner Karriere ein Hit und Miss. Nr. 1-Hits wie „Austin“ und „Some Beach“ wurden durch Songs getrennt, die es kaum in die Top 40 (erinnert sich noch jemand an „Heavy Liftin‘“?) oder sogar in die Top 20 schaffte. Klanglich wechselte er zwischen kraftvollen Balladen hin und her huldigten den ganz Großen und augenzwinkernden, lockeren Rockern, die für Lacher gut waren. Kurz gesagt, er war es überall.

Das änderte sich, als Shelton 2008 über Michael Bubles „Home“ und seine Beziehung zum aufgehenden Stern berichtete Miranda Lambert begann sich aufzuheizen. Als es also an der Zeit war, einen Landrichter auszuwählen, der sich Adam Levine, CeeLo Green und Christina Aguilera anschließen sollte Die Stimme , er war in einem großen Aufschwung. Aber das ist nicht der Grund, warum er den Job bekommen hat.



Sheltons Weg zum berühmtesten (und in einigen Fällen sexiesten) männlichen Künstler der Country-Musik begann mit nicht einem, sondern gleich zwei Reality-Show-Jobs, die er zu Beginn seiner Karriere hatte. Rückblickend waren beide nur kurzfristige Aufwärmübungen für einen Fernsehauftritt, der ihn und seine Trainerkollegen in den Mittelpunkt stellen würde. Wir schalten nicht jedes Jahr ein, um die Teilnehmer zu sehen – sie sind neu und nach dem Ende jeder Staffel meist vergessen. Aber Sheltons Geplänkel mit Levine, Kelly Clarkson und Gwen Stefani ist sehenswertes Fernsehen.

Auf der Geheime Geschichte der Country-Musik Podcast, Adison Haager und Billy Dukes von Taste of Country untersuchen, wie Shelton hierher kam und wie sich das auf seine Karriere im Guten wie im Schlechten ausgewirkt hat.

Ob Sie es glauben oder nicht, trotz eines massiven Gehaltsschecks und all der Enthüllungen gibt es erhebliche Opfer. Lohnt es sich? Hören Sie zu, klicken Sie auf Ihrer bevorzugten Podcast-Plattform auf 'Folgen' und entscheiden Sie selbst.

Staffel 1 der Geheime Geschichte der Country-Musik Podcast ist eine Erweiterung der beliebten gleichnamigen Videoserie und Teil des Podcast-Netzwerks von Townsquare Media.

Top Blake Shelton Songs: Seine größten Hits + besten Deep Cuts

Die Meinung der Taste of Country-Mitarbeiter und der kommerzielle Erfolg von Tracks aus Sheltons 12 Studioalben wurden sicherlich berücksichtigt, um diese Liste an die Spitze zu bringen Blake Shelton Lieder. Mehr als alles andere suchten wir Fan-Input, über Verkäufe und direkten Input. Was ist Ihr Lieblingslied von Blake Shelton und stimmt es mit unserer Nr. 1 überein?
Unten sind die Die Stimme Trainers 50 besten Songs. Textliche Integrität und Produktion wurden in diesem Ranking ebenfalls berücksichtigt. Es ist wirklich schwer, gegen einen der Top 5 zu argumentieren, aber wir verstehen, wenn es eine Debatte über die Platzierung gibt. Verdammt, wir ermutigen es!